Startseite
Unterricht anbieten
alt_photo

Lucas

Botschafter

  • Stundensatz 42CHF
  • Antwortzeit 8h
  • Anzahl der Schüler*innen 50+
Kontaktieren

Wirtschafts / BWL Nachhilfe bis Universitätsniveau | Wirtschaftspreis und Jahrgangsbester im Abitur | zertifizierter Schülermentor | Uni Mannheim Absolvent

    • München
    • Bei ihm zu Hause
    • Bei Dir zu Hause
    • Online

Botschafter

Diese Lehrkraft gehört zu den Besten - qualifiziert und erfahren. Lucas freut sich darauf, Dir BWL-Unterricht zu geben.

Über den Unterricht

DISCLAIMER – WICHTIG
Nachdem ich deine Anfrage angenommen habe, bekommst Du meine Kontaktdaten und musst mich dann über diese Kontaktdaten kontaktieren, weil Superprof mir keine Kontaktdaten von Dir übermittelt.
DISCLAIMER – WICHTIG

Du hast Probleme in der Schule, im Studium oder willst Dich einfach effektiv weiterbilden?

Ich werde Dir mit meiner Nachhilfe einen echten und messbaren Mehrwert bieten!

Diesen Qualitätsanspruch verfolge ich in jeder Unterrichtseinheit und erfülle ihn stets. Das belegt auch das überwältigende Feedback meiner bisherigen Kundinnen und Kunden.

Im Rahmen meiner Schulzeit, meiner Tätigkeit als Schülermentor und meines Studiums habe ich mich intensiv mit dem Themengebiet Lernen, Lehren, Wissensvermittlung und Wissenserwerb auseinandergesetzt.

Meine Lehrmethode basiert auf einem individuellen Ansatz in Kooperation mit Dir und den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Zuerst ermitteln wir gemeinsam, wo denn die Probleme liegen und unter welchen Bedingungen diese behoben werden müssen. Dann formulieren wir gemeinsam Ziele und konstruieren einen Action-Plan. Auf das Erreichen dieser Ziele arbeiten wir dann strukturiert und gemeinsam als Team hin.

In diesem Prozess vermittle ich Dir dann das benötigte Fachwissen, aber auch Lernmethoden und Lösungsstrategien, um auch in Zukunft eventuelle Lernproblemen selbstständig bewältigen zu können, sowie Tipps und Tricks für Klausuren.

Aus Gründen der Professionalität gebe ich keine Notenversprechen ab, da Deine Note nur teilweise in meiner Hand liegt. Ich kann Dich sehr gut unterstützen, aber am Ende hast Du deine Ergebnisse in der Hand.

Alle, die mein Nachhilfeangebot angenommen haben, haben sich aber in kurzer Zeit massiv verbessert und ich hatte auch schon Schüler, die sich von einer 6 in Mathe auf eine 2 im Zeugnis verbessert haben und sogar schon Klausuren mit einer 1,0 mit 100% der Punkte geschrieben haben, was laut eigener Aussage ohne die Nachhilfe nie möglich gewesen wäre.

Überzeuge Dich am besten selbst!

Im schlimmsten Fall können wir nach einer halben Stunde aufhören und Du hast 20€ verloren, aber im besten Fall hast Du einen genialen Nachhilfelehrer gefunden, der Dir selbst schwierigen Stoff mit Spaß an der Sache vermitteln kann und Dir dabei hilft, die Ergebnisse zu erzielen die Du erreichen möchtest!

Fächer

  • BWL
  • Wirtschaft
  • Finanzen
  • +2

    Mikroökonomie

    Wirtschaftsmathematik

Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch

Niveau

  • Alle Niveaus

Über Lucas

Mittlerweile habe ich auf verschiedenen Plattformen über 250 Stunden Nachhilfe gegeben und das für mehr als 40 Menschen im Alter zwischen 14 und 45 Jahren. Fast jeder und jede, der bzw. die meine Nachhilfe ausprobiert hat war begeistert und kam wieder für weitere Stunden.

Dabei habe ich schon Leuten von jeder großen deutschen Uni, vielen FHs und allen großen deutschen Business Schools Stoff vermittelt. Einige Leute von ausländischen Unis waren auch schon dabei. Darunter waren Schüler:innen , Bachelor- und Masterstudenten:innen , Menschen aus der Erwachsenenbildung und weitere.

Auch für dein Problem finden wir sicherlich gemeinsam eine Lösung!

Momentan bin ich BWL-Student an der Uni Mannheim im achten Semester (Corona bedingt). 2017 habe ich mir mein Abitur mit 1,4 an einem allgemeinbildenden Gymnasium als Jahrgangsbester in Baden-Württemberg erarbeitet.

Darüber hinaus habe ich 2019 ein Auslandssemester an der renommierten kanadischen Elite-Universität University of Toronto verbringen dürfen, die in beinahe allen Fachbereichen weltweit in den Top 20 rangiert.

Seit Februar 2020 bin ich als Sprachtrainer für Firmen bei „Die Sprachinsel“ tätig. Im Rahmen dieser Tätigkeit unterrichte ich professionell Führungskräfte von DAX30-Unternehmen in den Sprachen Deutsch und Englisch.

Seit Januar 2019 bin ich als selbstständiger Tutor und Nachhilfelehrer auf Superprof tätig. Ich unterrichte SchülerInnen, StudentInnen und Berufstätige in diversen Fachbereichen auf Gymnasiums- bis Universitätsniveau. Einfacheren Stoff kann ich natürlich auch vermitteln.

Ich bin zertifizierter Schülermentor der aim-Stiftung mit zwei Jahren Praxiserfahrung. Zusätzlich habe ich auch drei Jahre Erfahrung als privater Nachhilfelehrer.

Auf Schulniveau bis zum Abitur hin kann ich fast alles unterrichten.

Auf Universitätsniveau unterrichte ich Mathematik, BWL-Fächer, Wirtschaftsmathematik, Finanzmathematik, Mikroökonomik, Statistik und ähnliches.

Englisch kann ich bis zum Niveau fließend unterrichten und meine eigenen Englischkenntnisse reichen mehr als aus, um mein zu 50% auf Englisch gelehrtes Studium an der Universität Mannheim und mein Auslandssemester an der renommiertesten Universität Kanadas erfolgreich zu bestreiten.

Ich freue mich Dich kennenzulernen und gemeinsam auf den Erfolg hinzuarbeiten!

Preise

Pakete

  • 5 h: 208CHF
  • 10 h: 415CHF

Webcam

  • 42CHF/h

Nähere Details

Pro Zeitstunde berechne ich aktuell 40€.

Es ist auch möglich zu zweit bei mir Unterricht zu nehmen, dann berechne ich insgesamt 60€ pro Stunde, also 30€ pro Person. Zu dritt ist ebenfalls möglich, was dann 75€ pro Stunde macht, also 25€ pro Person.

Die Bezahlung wird über Paypal Freunde oder per Überweisung abgewickelt, bei nicht-online Treffen ist auch Barzahlung möglich.

Bei Unterricht über Webcam oder bei mir Zuhause fallen natürlich keine Anfahrtskosten an. Bei Unterrichtsorten, zu denen ich selbst anreisen muss, berechne ich ebenfalls anteilig 40€ pro Stunde + eine Kostenpauschale von 30 Cent je Kilometer. Anfahrten bedeuten für mich einen erheblichen zeitlichen Mehraufwand und mir ist prinzipiell egal, ob ich die aufgewendete Zeit mit Autofahren oder Unterrichten verbringe.

Dieses System ist fair, da so Menschen mit einer niedrigeren Zahlungsbereitschaft einfach Unterricht bei mir Zuhause oder per Webcam buchen können. Gleichzeitig kann ich so aber auch Menschen mit einer höheren Zahlungsbereitschaft den Luxus in Form von Unterricht an einem Ort ihrer Wahl anbieten.

Zu Unterricht per Webcam möchte ich noch anmerken, dass ich diesen zwar anbiete, der Unterricht aber für beide Seiten bei einem Treffen in Persona natürlich effektiver und effizienter ist.

Mehr über Lucas lernen

  • 01

    Seit wann interessierst Du Dich für Deinen Fachbereich - und ganz besonders den Privatunterricht?

    Für meine Fachbereiche habe ich mich gefühlt schon immer interessiert. Ich war schon als Kind sehr wissbegierig und habe neue Erkenntnisse auch damals schon gerne geteilt. Mein Interesse am Unterrichten wurde in meiner Schulzeit am Gymnasium in einem Schülermentoren-Workshop geweckt und nach dem Beginn meines BWL-Studiums habe ich dann mit dem Privatunterricht angefangen. Am Privatunterricht gefällt mir vor allem die geistige Herausforderung, komplexe Themen auf ihre oft recht simplen Bestandteile herunterzubrechen, um sie dann so erklären zu können. Da jeder und jede Lernende individuell ist, ist dieser Prozess jedes Mal anders und erfordert viel geistige Agilität und sehr gute Kommunikation.

  • 02

    Erzähle uns mehr über das Fach / die Fächer, die Du unterrichtest, sowie über die Themen, die Du in Deinem Unterricht am liebsten behandelst (und vielleicht auch diejenigen, die nicht ganz so viel Freude bereiten…)!

    Neben Fächern des BWL Studiums, Mikroökonomik, und (Wirtschafts-) Mathe unterrichte ich auch
    Englisch und Geschichte, wobei die meisten Lernenden wegen der mathematischen oder
    Wirtschaftsfächer zu mir kommen. Meiner Meinung nach ist die Wirtschaft in einem kapitalistischem Staats- und Kultursystem wie dem unseren hier in Deutschland extrem wichtig, um das Leben und vor allem das Zusammenleben und Zusammenwirken der Menschen zu verstehen. Mathematik auf der anderen Seite ist ein wunderbares Werkzeug um die Komplexität der Realität soweit herunterzubrechen, um sie mit unserer menschlichen begrenzten geistigen Kapazität zumindest in Teilen verstehen zu können. Sie hilft uns bessere Entscheidungen zu treffen und die Welt nachzuvollziehen. Deshalb denke ich auch, dass jeder Mensch Mathematik lernen, verstehen und nutzen sollte. Leider scheitern meines Erachtens die meisten (Schul-) Lehrer jedoch daran, Schülern und Schülerinnen näher zu bringen, wie nützlich und notwendig die Mathematik in unserer Welt ist.

  • 03

    Wer ist Dein Vorbild als Lehrer/in? Ist es ein/e ehemalige/r Lehrer/in von Dir oder vielleicht auch ein bestimmtes Werk, welches Dich ganz besonders inspirierte?

    Ich habe erst im Studium angefangen, mich intensiv mit dem Themengebiet Lernen und Lehren zu beschäftigen. In der Schulzeit lief noch alles von selbst, aber im Studium wird es notwendig effektive und effiziente Lernmethoden zu nutzen, wenn man gute Noten haben möchte ohne die ganze Zeit dafür zur arbeiten. Bei dieser Recherche habe ich einiges über den Physiker und Nobelpreisträger Richard Feynman und die nach ihm benannte Feynman-Technik gelernt. Sein Lern- bzw. Lehransatz setzt auf Verständnis und geistige Durchdringung. Feynman möchte, dass Lernende sich die wirklich wichtigen Fragen stellen: „Was ist es?“, „Was tut es?“ und „Wofür kann man es nutzen?“. Richard Feynmans Vorträge und Vorlesungen sind geradezu legendär. Ein weiteres Vorbild meinerseits in diesem Gebiet ist Vera F. Birkenbihl. Sie hat diverse Bücher zu ihren unkonventionellen, aber höchst effektiven Lernmethoden geschrieben, wovon ich die meisten gelesen habe. Noch ein Vorbild für mich ist mein Klassenlehrer aus den ersten beiden Klassen Herr Franck, der mit seiner warmen Art jeden Schüler und jede Schülerin abholen konnte. Mein letztes Vorbild im Bereich Lehren und Lernen, ist meine ehemalige Klassenlehrerin des Gymnasiums Frau Kern, deren strenge, fordernde aber gutherzige Art mich und alle meine Klassenkameradinnen und Kameraden stark geprägt hat.

  • 04

    Welche sind Deiner Meinung nach die notwendigen Kenntnisse &Fähigkeiten, um ein echter Experte in Deinem Fachbereich zu werden?

    Meiner Meinung nach braucht man hierfür vor allem Wissbegierde. Man hört in dem Moment auf ein Experte zu sein, indem man nicht mehr weiterlernt und echte Wissbegierde ist die einzige Garantie, dass dies nie passieren wird.

  • 05

    Gibt es eine Anekdote aus Deinem Berufsleben oder Deiner Schulzeit, von der Du uns erzählen möchtest?

    Ein Auszug aus einer Strafarbeit aus der siebten Klasse, bei der man erklären sollte, wie es dazu gekommen ist und der zur Abiturszeit wieder aufgetaucht ist: „(…) Aber auch weil die Schule uns auch viele strenge, gar bösartig vorkommende Lehrer zugeteilt hat, z.B. Frau K. (Ich nenne keine vollen Namen, da ich nicht diskriminieren will.), sie freut sich sehr wenn sie jemandem einen Strich geben kann. Dieses Verhalten schätzen Schüler im Allgemeinen nicht. (…)“ Besagte Frau K. war ebenjene Frau Kern, die ich sehr zu schätzen gelernt habe und die hier auch als Vorbild aufgelistet ist. Diese Strafarbeit trug in der Abiturszeit sehr zur allgemeinen Erheiterung bei.

  • 06

    Es ist beruhigend zu wissen, dass auch Profis mal ganz klein angefangen haben. Erzähle uns, wie wurdest Du zu einem/r Experten/in in Deinem Fachgebiet?

    Das Wort Experte finde ich vielleicht etwas hochgestochen, aber ich habe tiefe Kenntnisse in meinen Fachbereichen und strebe danach, diese weiter zu vertiefen. Der Grundstock für diese Erkenntnisse wurde natürlich in meiner Schulzeit gelegt. Meine Eltern haben mir aber auch sehr viel beigebracht und die meisten meiner Kenntnisse beziehe ich aus einem enormen Konsum an Büchern, Videos, Podcasts und Wikipedia-Artikeln. Mein Studium hat meine Fähigkeiten in den Bereichen Wirtschaft und Mathematik natürlich auch maßgeblich erweitert.

  • 07

    Hilf uns, Dich ein wenig besser kennenzulernen, und erzähle uns ein wenig mehr über Deine ganz persönlichen Leidenschaften & Hobbies (die Du vielleicht eines Tages ebenfalls auf Superprof mit anderen teilen möchtest…)!

    Ich habe sehr viele Interessen und eine fast unstillbare Wissbegierde, deshalb erweitern sich diese Interessen auch stetig. Zu meinen Hauptinteressen gehören Wirtschaft, Geschichte und insbesondere militärische Geschichte, Philosophie, Politik, Sprachen, die Gesellschaft und ihre Entwicklung. Zusätzlich spiele ich gerne Volleyball, reite, wandere, jogge, und betreibe HEMA, LARP und Pen & Paper.

  • 08

    Kurz und knapp: Was macht aus Dir einen Superprof? (zusätzlich zur erfolgreichen Beantwortung dieser Interviewfragen…)

    Ich bin ein Superprof, weil ich an meinen Unterricht den Anspruch höchster Qualität stelle. Deshalb gebe ich es auch zu, wenn ich etwas mal nicht weiß. Dann recherchiere ich das aber natürlich, um diese Lücke zu schließen. Mein Unterricht soll einen echten Mehrwert bieten und jeden bzw. jede beim Erreichen seiner bzw. ihrer Ziele messbar voranbringen.

Finde Deine Lehrkraft für BWL
491 Superprofs verfügbar

  • (Online) - Mathematik - Nachhilfe für Bachelor Studierende Wirtschaftswissenschaften von erfahrenem Mathematiktutor und ehemaligem Lehramtsstudenten mit über 15 Jahren Unterrichtserfahrung

    Rafael

    Essen, Deutschland

    5 (50 Bewertungen)
    • 45 CHF/h
    • 30min Gratis
  • Rechnungswesen, Steuerrecht & Aktien mit fundierter Ausbildung und Berufspraxis von Bachelor of Arts (Steuern und Prüfungswesen) & Tax & Legal Erfahrung in einer Big 4 Gesellschaft aus Lörrach/Basel

    Mesut

    Lörrach, Deutschland

    5 (19 Bewertungen)
    • 65 CHF/h
  • (AUFGRUND HOHER NACHFRAGE: Ich biete auch kombinierte Preise an, d.h Gruppennachhilfe zu einem günstigeren Tarif p.P)  Masterstudent (Wirtschaftsmathe) gibt Nachhilfe an Studenten/Schülern in den Fäch

    Tobias

    Ulm, Deutschland

    5 (14 Bewertungen)
    • 32 CHF/h
    • 45min Gratis
  • Accounting/Rechnungslegungs Nachhilfe (HGB/IFRS) im Raum Frankfurt für alle Jahrgänge einschließlich Abiturvorbereitung und Studium

    Ralf

    Frankfurt am Main, Deutschland

    5 (13 Bewertungen)
    • 65 CHF/h
  • Nachhilfe in Buchhaltung, Rechnungswesen & Bilanzierung von Student im Master Steuerberatung (insbesondere für Finanzhochschulen der Länder)

    Michael

    Nürnberg, Deutschland

    5 (12 Bewertungen)
    • 27 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Hallo mein Name ist Kay und ich helfe dir in Rechnungswesen für die KV Lehre oder andere Weiterbildungen gerne weiter.

    Kay

    Basel

    5 (11 Bewertungen)
    • 150 CHF/h
  • Nachhilfe in BWL & VWL für Schüler von Student. Ich bereite dich perfekt für die nächsten Klausuren vor und führe dich zu Top Noten im Abitur!

    Lukas

    Karlsruhe, Deutschland

    5 (10 Bewertungen)
    • 27 CHF/h
  • Hilfe bei der Vorbereitung auf Klausuren in Mikroökonomik und Statistik für BWL-Studenten

    Andreas

    Saarbrücken, Deutschland

    5 (6 Bewertungen)
    • 17 CHF/h
    • 30min Gratis
  • Professionelle Nachhilfe  Volks-, Betriebswirtschaftlehre, Makro- sowie Mikroökonomie in Freiburg im Breisgau für Bachelor und Master

    James E.

    Freiburg im Breisgau, Deutschland

    5 (4 Bewertungen)
    • 37 CHF/h
    • 30min Gratis
  • Praxisorientierter Rechts- und Wirtschaftsunterricht von sehr erfahrenem dipl. Handelslehrer und Anwalt in der NW-Schweiz

    Martin

    Oftringen

    • 75 CHF/h
    • 30min Gratis
  • Mathe Unterricht in der Nähe von Glarus bis nach Rapperswill für Wirtschaft Studenten oder Lehrlinge

    Dylan

    Netstal

    • 50 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Biete Unterstützung in Mathe, Technik, Informatik, Datenbanken, Rechnungswesen, ArabischRechnungswesen & Wirtschaftsmathematik Nachhilfe in Luzern und Umgebung an, für Klasse 5 bis Sekundarschule, auc

    Hafid

    Emmen

    • 50 CHF/h
    • 1h Gratis
  • TOP Nachhilfe in sämtlichen Wirtschaftsfächern für Gymnasium und KV von sehr erfahrener Nachhilfelehrperson

    Valentin

    St. Gallen

    • 75 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Wirtschaft & Recht, Lerne mit Spass, für KV oder Detailhandel Lernende. Gute Note garantiert

    Adrian

    Spreitenbach

    • 65 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Rechnungswesen/Volkswirtschaftslehre/BWL Unterricht in Zürich von VWL-Student für jegliche Stufen bis zur Erwachsenenmatura/Uni

    Amil

    Zürich

    • 50 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Nachhilfe in Wirtschaft für alle Stufen und Alter von einem VWL Studenten mit einem Master Abschluss. Studiere momentan an der ETH und unterrichte in Zürich aber auch gerne Online. Freue mich auf Dein

    Edgar

    Zürich

    • 80 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Wirtschaft Nachhilfe in Appenzell Ausserrhoden oder St. Gallen von Sekundarschule bis Matura

    Dylan

    Teufen

    • 50 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Nachhilfe in div. Wirtschaftsfächern für Handelsschule, Gymi oder Studium in der Region Wil/St. Gallen

    Aline

    Niederuzwil

    • 50 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Ich bin Lerncoach und Nachhilfelehrerin sowie Lehrperson für Wirtschaft und Recht. Durch meine empathische und humorvolle Art wird das Lernen zum Erfolg!

    Ilona

    Zollikerberg

    • 75 CHF/h
    • 1h Gratis
  • Mehr Lehrkräfte ansehen